News

Einbrecherbande im Bereich Saarburg unterwegs

today10. November 2021 114

Background
share close

Gleich zwei Straftaten wurden vermutlich von der gleichen Tätergruppe in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (09.-10.11.2021) verübt.
Wie die Polizei Saarburg berichtet, waren die mutmaßlichen Täter zu viert, schwarz gekleidet und mit Sturmmasken vermummt.
Gegen 1 Uhr 15 sollen sie sich in Trassem in einer schwarzen Limousine aufgehalten haben, um dort einen hochwertigen Wohnwagen zu stehlen.
Aufmerksame Anwohner bemerkten den Versuch und sprachen die Männer an, die daraufhin sofort die Flucht ergriffen.
Noch während der weiterführenden Fahndungsmaßnahmen gab es gegen 10 vor 3 im Industriegebiet Beurig, in der Industriestraße, einen Einbruchsdiebstahl.
Vermutlich durch dieselben Täter, ebenfalls schwarz gekleidet, maskiert und unterwegs mit einer dunklen Limousine.
Sie drangen in einen Fleischereibetrieb ein, indem sie die Eingangstür einschlugen. Der Innenraum wurde verwüstet, verschiedene Kassenautomaten aufgebrochen und vermutlich entleert.
Auch ein vor dem Gebäude stehender Warenausgabeautomat wurde aufgebrochen und dessen Kassensystem angegangen. Die konkrete Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu Tat und Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Written by: fries

Rate it

Previous post

News

Hausbrand in der Friedrich-Wilhelm-Strasse in Trier-Süd

In der Friedrich-Wilhelm-Strasse hat es heute Nachmittag (05.11.) gegen 16:40 einen großen Feuerwehreinsatz gegeben. Wie der Pressesprecher der Stadt Trier, Ernst Mettlach, mitteilt, ist hier ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Die genaue Brandursache ist unklar. Der Brand konnte aber schnell gelöscht werden. Eine Person wurde bei einem Löschversuch durch eine Fettexplosion schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Ludwigshafen gebracht werden. Acht weitere Personen erlitten […]

today5. November 2021 298 8 4


Similar posts

News

Betrug durch falsche Polizeibeamte in Bitburg

Bisher Unbekannte haben am 11. August diesen Jahres mit einer gestohlenen EC-Karte Geld an einem Geldautomaten in Bitburg abgehoben. Nach Angaben der Polizei erhielt am gleichen Tag eine 84-Jährige Frau aus Irrel einen Anruf von angeblichen Polizeibeamten. Unter dem Vorwand, eine Einbrecherbande sei in ihrem Wohnort unterwegs, hat der Anrufer […]

today6. Dezember 2022 2

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook

Facebook Posts

This message is only visible to admins.
Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.
Click to show error
Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons. Type: OAuthException
*** Gewinnspiel *** "Aufgepasst! Pünktlich zu Muttertag läuten wir den Sommer ein! Antenne Trier und Schwansee Sekt schenken Euch einen prall gefüllten Picknick Korb für die sonnigen Tage! Ob in Zurlauben oder im Weißhauswald! Ihr könnt es euch draußen jetzt so richtig gemütlich machen!Euch wird’s an nichts fehlen! Wie ihr an den Schwansee Picknick Korb kommt? Ganz einfach!Antenne Trier hören - das Schwansee-Sekt-Sektkorken-Ploppen hören und anrufen - Trier 462 88 4 0 - oder per WhatsApp teilnehmen. Immer wenn der Sektkorken im laufenden Programm ploppt, könnt ihr gewinnen. Teilnahmebedingungen auf antenne-trier.com" ... See MoreSee Less
View on Facebook

7 months ago

Feuerwehreinsatz aktuell am Landgericht in Trier - die Justizstraße ist gesperrt. Mehrere Personen sind wg. Verdachts auf Rauchvergiftung in Behandlung - das Gebäude wurde evakuiert #trier #Landgericht #amtsgericht #feuerwehr #brand #Schwelbrand #KELLER ... See MoreSee Less
View on Facebook
Infos
0%