music_noteAntenne Trier - Der Supermix

News

Erneut kurzfristiger Streik bei den Busfahrerinnen und Busfahrern

today15. Oktober 2021 39 1

Background
share close

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft die Busfahrerinnen und Busfahrer, am Freitag, dem 15.10.2021, ab 09:00 Uhr aus dem laufenden Betrieb zum Streik auf. So der Text der aktuellen Pressemitteilung von 8:30.
Er endet mit dem Ende der letzten Schicht am selben Tag. Dies hatte ver.di in den vergangenen Tagen immer wieder angedroht und bereits am Mittwoch und Freitag letzter Woche durchgeführt.

Von diesem Streik betroffen sind u.a. sämtliche Betriebe und Standorte der DB Regio Bus Mitte GmbH, der DB Regio Bus Rhein-Mosel GmbH, der Palatina Bus GmbH, der Stadtbus Bad Kreuznach GmbH, der MB Moselbahn mbH, der VRW, der MVB, der Zickenheiner GmbH, der BVB Verkehrsgesellschaft GmbH und Stadtbus Zweibrücken GmbH. Zu Solidaritätsstreiks werden die Verkehrsgesellschaften Zweibrücken und Bad Kreuznach aufgerufen.

Es muss davon ausgegangen werden, dass sich während der laufenden Arbeitsniederlegung, weitere Betriebe des privaten Omnibusgewerbes Rheinland-Pfalz, am Streik beteiligen werden. Weite Teile des Landes dürften von den Streikmaßnahmen betroffen sein. Ebenso betroffen ist der gesamte Überlandverkehr in den betroffenen Regionen und Gemeinden. Auch der Berufspendlerverkehr wird in vielen Teilen des Landes ab 09:00 Uhr nicht mehr stattfinden.

„Die Arbeitgeberseite alleine, hat die Streikmaßnahmen zu verantworten. Trotz der millionenschweren Bewilligungsbescheide des Landes, ist die Arbeitgeberseite nicht bereit den bereits geeinten Tarifvertrag zu unterzeichnen. Auch den Weg in die Schlichtung, der ebenfalls geeint wurde, wollen die Arbeitgeber noch nicht gehen. Dies sei zu verfrüht, heißt es von den Arbeitgebern. Dabei würden im Rahmen der Schlichtung die Interessen beider Tarifparteien berücksichtigt und ein Schlichtungsspruch für beide Parteien bindend sein. Die Schlichter Hausmann und Sparmann stehen bereit und wir auch“, betont der ver.di Verhandlungsführer Marko Bärschneider.

Written by: fries

Rate it

Previous post

Polizei Symbolbild 1

News

Sturz eines Mountainbikers

Gestern (14. Oktober) am späten Nachmittag hat es einen Mountainbike-Unfall in Longuich gegeben. Laut Polizei befand sich ein 15-jähriger Jugendlicher mit einer Freundin in den Weinbergen in Longuich zum Fahrradfahren. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er zu Fall und stürzte auf den Kopf. Ein Erntehelfer, der sich in unmittelbarer Nähe befand, brachte die beiden Jugendlichen mit seinem Transporter zeitig zu einem Supermarkt-Parkplatz im Ort und informierte die Polizei und den […]

today15. Oktober 2021 12 1

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook

Facebook Posts

This message is only visible to admins.
Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.
Click to show error
Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons. Type: OAuthException
*** Gewinnspiel *** "Aufgepasst! Pünktlich zu Muttertag läuten wir den Sommer ein! Antenne Trier und Schwansee Sekt schenken Euch einen prall gefüllten Picknick Korb für die sonnigen Tage! Ob in Zurlauben oder im Weißhauswald! Ihr könnt es euch draußen jetzt so richtig gemütlich machen!Euch wird’s an nichts fehlen! Wie ihr an den Schwansee Picknick Korb kommt? Ganz einfach!Antenne Trier hören - das Schwansee-Sekt-Sektkorken-Ploppen hören und anrufen - Trier 462 88 4 0 - oder per WhatsApp teilnehmen. Immer wenn der Sektkorken im laufenden Programm ploppt, könnt ihr gewinnen. Teilnahmebedingungen auf antenne-trier.com" ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 months ago

Feuerwehreinsatz aktuell am Landgericht in Trier - die Justizstraße ist gesperrt. Mehrere Personen sind wg. Verdachts auf Rauchvergiftung in Behandlung - das Gebäude wurde evakuiert #trier #Landgericht #amtsgericht #feuerwehr #brand #Schwelbrand #KELLER ... See MoreSee Less
View on Facebook
Infos
0%