music_noteAntenne Trier - Der Supermix

News

Silvesterlauf schärft auf 2G nach

today14. Dezember 2021 42

Background
share close

Die jeweils rund 250 Frauen und Männer, die in den bisherigen Teilnehmerlisten der
Volksläufe des 32. Bitburger-0,0%-Silvesterlaufs stehen, haben unter Verpflichtung der
Einhaltung der 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) angemeldet. Dies entsprach zum
Zeitpunkt der Anmeldung den politischen und gesetzlichen Vorgaben. Ab sofort schärft der
Verein Silvesterlauf Trier regelkonform auf „2G“ nach (Ausnahme: Kinder und Jugendliche).
Die gute Nachricht für alle, die noch Zweifel hatten: Damit ist die Genehmigung der
Veranstaltung in der Trierer Altstadt für den 31. Dezember 2021 gesichert. Insgesamt liegen
bis dato knapp 1.000 Anmeldungen für die Wettbewerbe vom SWT-Bambinilauf bis zu
BORNE-Volkslauf der Frauen und NATUS-Volkslauf der Männer vor. Für Zuschauer gilt im
Kernbereich Hauptmarkt ebenfalls die 2G-Regel. Deren Einhaltung wird von einem
professionellen Security-Dienst an den Zugängen kontrolliert.
Leider hatte sich die pandemische Situation nach der Öffnung des Meldeportals im Oktober
und November verschärft, und auch wenn aktuell der Trend bei den Inzidenzen
glücklicherweise nach unten geht, so ist der Lauf aus aktueller Sicht nur unter Anwendung
der 2G-Regel verantwortungsvoll und „genehmigungsfähig“ zu organisieren. Das dafür
erforderliche Hygiene- und Durchführungskonzept ist mit Gesundheits- und Ordnungsamt
eng abgestimmt worden.
Gemessen an den Erfahrungen von den Läufen im Spätsommer (Frauenlauf und Firmenlauf)
dürften ohnehin etwa 95 Prozent der gemeldeten Volksläuferinnen und Volksläufer
vollständig geimpft sein. Sie brauchen selbstverständlich nichts zu unternehmen und
können am 30. Dezember zwischen 16 und 19 Uhr oder am Silvestertag ab 10 Uhr ihre
Startunterlagen wie gewohnt abholen. Die Ausgabe erfolgt aus Hygienegründen im Freien,
an der Sporthalle auf dem Schulhof von Max-Planck- und Auguste-Victoria-Gymnasium.
Möglich ist die Abholung nur persönlich gegen Nachweis der vollständigen Impfung (bzw.
Genesung) und Vorlage eines Lichtbildausweises. Für Kinder und Jugendliche gilt die 2G Regel NICHT; bis einschließlich elf Jahre muss kein Nachweis erbracht werden, bis
einschließlich 17 Jahre muss bei bislang nicht erfolgter Impfung ein negatives Testergebnis
vorgelegt werden.
Für nicht immunisierte Läufer (ab 18 Jahre), die sich mit einem negativen Test ihre
Startnummer abholen wollten, bedeutet dies allerdings, dass sie nicht starten dürfen. Da das
Portal unter anderen Voraussetzungen geöffnet hatte, bietet der Verein Silvesterlauf Trier
den Betroffenen selbstverständlich die Rückerstattung der vollen Organisationsgebühr an:
Wer zu diesem Personenkreis zählt, kann dies per E-Mail an kontakt@silvesterlauf.de
beantragen.
Inzwischen hat bei der Anmeldung über das Meldeportal jede/r Teilnehmer/in (ab 18 Jahre)
die Verpflichtung abzugeben, dass sie/er am 31. Dezember vollständig geimpft oder
genesen ist – verbunden mit dem Einverständnis, nur unter diesen Voraussetzungen
antreten zu dürfen. Angenommen werden für die beiden Volksläufe jeweils bis zu 500
Starter. Anmeldungen für den 32. Bitburger-0,0%-Silvesterlauf sind weiterhin online
möglich bis Dienstag, 21. Dezember, 24 Uhr, über die Homepage www.silvesterlauf.de

Das Programm des 32. Bitburger-0,0%-Silvesterlaufs in Trier am 31. Dezember 2021:
13:15 Uhr Eröffnung des 32. Bitburger-0,0%-Silvesterlaufs durch OB Wolfram Leibe
13:30 Uhr SWT-Bambinilauf Mädchen (Jahrgänge 2014 und jünger) 0,6 km
13:40 Uhr SWT-Bambinilauf Jungen (Jahrgänge 2014 und jünger) 0,6 km
13:50 Uhr Volksfreund-Kinderlauf Mädchen (Jahrgänge 2010-13) 1 km
14:00 Uhr Volksfreund-Kinderlauf Jungen (Jahrgänge 2010-13) 1 km
14:15 Uhr Hanse-Haus-Teenlauf Mädchen (Jahrgänge 2006-09) 2 km
14:30 Uhr Hanse-Haus-Teenlauf Jungen (Jahrgänge 2006-09) 2 km
15:00 Uhr Sparkasse-Trier-Elitelauf der Frauen 5 km
15:30 Uhr Bitburger-0,0%-Lauf der Asse 8 km
16:00 Uhr SIEGEREHRUNG der TOP SECHS Frauen/Männer
16:10 Uhr BORNE-Volkslauf Frauen/weibl. Jugend (Jg. 2005 und älter) 5 km
16:50 Uhr NATUS-Volkslauf Männer/männl. Jugend (Jg. 2005 und älter) 8 km
Qualifikationszeiten:
Sparkasse Trier-Elitelauf der Frauen: 5 km unter 22:00 oder 10 km unter 45:00
Bitburger 0,0%-Lauf der Asse: 10 km unter 35:00 Minuten

Written by: fries

Rate it

Previous post

News

Polizei Trier sucht nach zwei unbekannten Trickdieben

Die Polizei Trier sucht nach zwei unbekannten Trickdieben. Laut Pressemitteilung ereignete sich die Tat bereits im August 2020 im Schalterraum einer Konzer Bankfiliale. Die beiden Männer haben einem älteren Herrn Bargeld gestohlen, welches er gerade an einem Automaten abgehoben hatte. Dabei hielten sich die mutmaßlichen Täter in der Nähe des Mannes auf und lenkten ihn ab, als der Geldautomat den Betrag ausgab. Einer der Tatverdächtigen hat ein südländisches Aussehen, kurzgeschorene […]

today13. Dezember 2021 4 1

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook

Facebook Posts

This message is only visible to admins.
Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.
Click to show error
Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons. Type: OAuthException
*** Gewinnspiel *** "Aufgepasst! Pünktlich zu Muttertag läuten wir den Sommer ein! Antenne Trier und Schwansee Sekt schenken Euch einen prall gefüllten Picknick Korb für die sonnigen Tage! Ob in Zurlauben oder im Weißhauswald! Ihr könnt es euch draußen jetzt so richtig gemütlich machen!Euch wird’s an nichts fehlen! Wie ihr an den Schwansee Picknick Korb kommt? Ganz einfach!Antenne Trier hören - das Schwansee-Sekt-Sektkorken-Ploppen hören und anrufen - Trier 462 88 4 0 - oder per WhatsApp teilnehmen. Immer wenn der Sektkorken im laufenden Programm ploppt, könnt ihr gewinnen. Teilnahmebedingungen auf antenne-trier.com" ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 months ago

Feuerwehreinsatz aktuell am Landgericht in Trier - die Justizstraße ist gesperrt. Mehrere Personen sind wg. Verdachts auf Rauchvergiftung in Behandlung - das Gebäude wurde evakuiert #trier #Landgericht #amtsgericht #feuerwehr #brand #Schwelbrand #KELLER ... See MoreSee Less
View on Facebook
Infos
0%